Team Durango erfolgreich bei EOS Auftakt

Jörn Neumann und Hupo Hönigl starteten am vergangenen Wochenende beim EOS Warm-UP in Tomelilla / Schweden. Jörn Neumann konnte dabei mit seinem Team Durango DESC410R die 4wd Short Course Klasse vor Hupo Hönigl (ebenfalls mit Team Durango DESC410R) und Ryan Cavalieri gewinnen. Die 4wd Klasse war ein harter Kampf zwischen Jörn, Ryan und Dustin Evans von Team Losi. Jörn konnte sich letztendlich Platz 3 mit seinem DEX410 sichern. In der 2wd Klasse war es Hupo Hönigl, der seinen Team Durango DEX210 am Podest platzierte und mit Platz 3 ein erfolgreiches Wochenende für Team Durango abrundete.

Team-Durango-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.